AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER CORNAMIX GmbH

ANMELDUNG

Die Anmeldung zur Teilnahme an einer Veranstaltung muss schriftlich mit den ggf. erforderlichen Nachweisen (Berufsurkunde in Kopie, Vorkenntnisse, etc.) über den Anmeldebogen oder online über www.cornamix-academy.com erfolgen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Teilnehmer erhalten eine schriftliche Bestätigung der Anmeldung per Post oder per E-Mail. Die schriftliche oder online Anmeldung ist verbindlich.

Nach Eingang der Zahlung erhält der Teilnehmer eine Bestätigung mit weiteren Informationen zum Kurs. Bei Rechnung an den Arbeitgeber erhält der Teilnehmer nach verbuchter Zahlung die Bestätigung nach Zahlungseingang. Eine separate Anmeldebestätigung an den Teilnehmer wird bei Rechnungsstellung an den Arbeitgeber nicht versandt.

Bei Änderung der Adresse bitten wir den Teilnehmer, uns diese zeitnah mitzuteilen, damit die weitere Kommunikation nicht unnötig verzögert wird.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Teilnehmer sind angehalten die Veranstaltungsgebühr vollständig nach Erhalt der Rechnung zum angegebenen Zahlungstermin zu begleichen. Ansonsten kann der Kursplatz durch den Veranstalter anderweitig vergeben werden. Auch bei Belegung des Kursplatzes durch einen Ersatzteilnehmer, entbindet nicht von der Zahlung anfallender Stornogebühren. Bei Förderung durch Dritte können Sonderregelungen vereinbart werden.

ABSAGE DES TEILNEHMERS

Folgende Teilnahmebedingungen gelten bei Absage durch den Teilnehmer:

Grundsätzlich muss ein Rücktritt der Teilnahme schriftlich erfolgen.

Bei Absage des Teilnehmers in einem Zeitraum von mehr als 6 Wochen vor Kursbeginn, sind keine Stornogebühren zu bezahlen. Bei Absage des Teilnehmers in einem Zeitraum zwischen 6 und 4 Wochen vor Kursbeginn sind 50% der Kursgebühren, bei Absage des Teilnehmers in einem Zeitraum zwischen 4 und 2 Wochen vor Kursbeginn 75 % und bei Absage des Teilnehmers, in einem Zeitraum von weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn (bei zugesagten Kursen), wird die gesamte Kursgebühr fällig, unabhängig von der Teilnahme an der Veranstaltung.

Die Nichtinanspruchnahme einzelner Unterrichtseinheiten/ Seminarstunden berechtigt nicht zu einer Reduzierung des Rechnungsbetrages. Im Krankheitsfall fällt, nach Vorlage eines ärztlichen Attests, eine Stornogebühr von 25,00 € an. Die Teilnehmer können Kursplätze nicht untereinander tauschen.

ABSAGE UND ÄNDERUNG VON LEHRVERANSTALTUNGEN

Grundsätzlich kann eine Veranstaltung kurzfristig, insbesondere bei ungenügender Beteiligung abgesagt werden. Sollten Fortbildungskurse durch Krankheit von Referenten, durch Unterbelegung oder durch andere, nicht vom Veranstalter zu vertretende Gründe kurzfristig abgesagt werden müssen, werden die Teilnehmer davon in Kenntnis gesetzt. Bereits entrichtete Anzahlungen oder Veranstaltungsgebühren werden erstattet. Weitergehende Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Auch dann, wenn die Teilnehmer bereits weitere Kosten entstanden sind oder entstehen zum Beispiel durch Absage von Patienten, Buchung einer Unterkunft, Anreise, Stornogebühren etc.. Ausgeschlossen ist zudem die Geltendmachung von Ansprüchen wegen Umsatz- oder Gehaltsausfällen oder sonstiger finanzieller Nachteile.

Bei einem Teilausfall mehrteiliger Lehrgänge behält sich die CORNAMIX GmbH vor, auf einen zumutbaren Folge bzw. Ersatzkurs zu verweisen. Sollte dies nicht möglich sein, werden nur die ausgefallenen Teillehrgangsgebühren zurückerstattet, keinesfalls die gesamte Kursgebühr.

Die CORNAMIX GmbH kann jederzeit Änderungen im vorgesehenen Zeit-/ Ablaufplan des Kurses vornehmen.
Dies kann insbesondere den Wechsel von Dozenten und die Verlegung von Unterrichtsstunden betreffen. Solche Änderungen begründen kein Rücktritts- oder Minderungsrecht des Kursteilnehmers. Die CORNAMIX GmbH verpflichtet sich jedoch ausgefallene Veranstaltungen, verursacht durch Krankheit oder Verhinderung der Dozenten in Abstimmung mit den Teilnehmern nachzuholen.

PFLICHTEN DES TEILNEHMERS

Die Teilnehmer verpflichten sich für ihren Versicherungsschutz eigenständig zu sorgen. Ferner verpflichten sich die Teilnehmer, die zur Verfügung gestellten Materialen und Geräte sowie die Veranstaltungsräume pfleglich zu behandeln.

VERANSTALTUNGEN

Als Teilnehmer geben Sie Ihr Einverständnis, dass CORNAMIX grundsätzlich berechtigt ist, von Veranstaltungen Foto- und Filmmaterial zu fertigen (inkl. eventueller Abbildung Ihrer Person), um dieses als Referenzmaterial zu veröffentlichen (Homepage, Printmedien, Social Media)

URHEBERRECHTE

Aus Gründen des Urheberrechts ist es nicht gestattet, Bild- und/oder Tonaufzeichnungen während der Veranstaltung zu fertigen und die Inhalte der Veranstaltungen einschließlich Seminarunterlagen zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Alle Rechte sind vorbehalten. Die Seminarunterlagen stehen exklusiv den Teilnehmern zur Verfügung. Ausnahmen sprechen Sie gern mit dem Dozenten ab.

Bremen, den 01.12.2014